Auto-Stotz

Freie Reparaturwerkstatt und Fachwerkstatt für Citroen und Peugeot

Auto-Stotz Kraftfahrzeughandel, Inh. Jürgen Stotz e.K.,
Landsberger Straße 328a, 80687 München,
Tel: 089 / 16 10 07, Fax: 089 / 13 00 34,
E-Mail: kundendienst@auto-stotz.de

Unsere Serviceleistungen im Überblick
( Für mehr Informationen klicken Sie auf die Bilder )

Bild Klimaanlage
Bild Bremse
Bild Fahrwerk
Bild Elektrik
Bild Frontscheibe
Bild Inspektion
Bild Ölwechsel
Bild Auspuff
Bild TÜV
Bild Reifen
Bild Unfallinstandsetzung
Link Serviceleistungen

"Unser Autoglasservice"

Kundeninfo:

Eine intakte Windschutzscheibe gewährleistet wichtige Sicherheitsfunktionen. Sie schützt die Insassen vor Wind und Wetter und sorgt für eine freie Sicht beim Fahren. Selbst kleinste Schäden an der Scheibe können die Stabilität gefährden, die Struktur beeinträchtigen und damit die Sicherheit der Fahrzeugpassagiere senken. Wird ein Glasschaden nicht rechtzeitig repariert, können sich Schmutz und Feuchtigkeit in der Scheibe festsetzen, die Sicht trüben und so zu einem potentiellen Verkehrsrisiko werden. Nicht selten reichen Temperaturunterschiede oder weitere Erschütterungen aus, um die Scheibe reißen zu lassen. Steinschlag ist die häufigste Ursache von Schäden am Autoglas und Alltag auf deutschen Straßen. Deshalb ist es wichtig, bereits kleinste Schäden an den Scheiben rechtzeitig reparieren zu lassen. Autoglasreparaturen gehören in der Regel zur Teilkasko-Versicherung, d. h. die Abrechnung über die Versicherung hat keinen Einfluss auf die Schadenfreiheitsrabatt-Einstufung. Auto-Stotz übernimmt die Abwicklung mit den meisten Versicherungen direkt für Sie. Für die Gewährleistung der Sicherheit werden ausschließlich hochwertige Materialien namhafter Hersteller verwendet. Beim Scheibentausch werden ausschließlich Scheiben in Originalqualität verwendet. Dies gilt ebenfalls für die verwendeten Klebstoffe. Bei der Durchführung des Scheibenwechsels wird die beschädigte Scheibe durch eine besonders Lack und Glas schonende Methode aus der Fassung herausgetrennt und damit verhindert, dass Glassplitter in den Innenraum des Fahrzeugs gelangen. Im nächsten Schritt wird auf den Rahmen des Fahrzeugs ein spezieller Hochleistungs-Klebstoff und Haftvermittler aufgetragen, der die neue Scheibe fest fixiert. Bei bestehender Kaskoversicherung des Fahrzeughalters fällt für diesen Austausch nur die vereinbarte Selbstbeteiligung an.

  • Vereinbaren Sie mit uns einen Termin
  • Ein Kundenersatzfahrzeug kann optional gestellt werden
Adressehinweis

Adressehinweis

© DBWW - Dieter Bleimuth, 2011 - Gesetzliche Pflichtangaben zu dieser Seite finden Sie mit dem Button "Impressum" in Ihrem Navigationsbereich